Limoncello-Tiramisu, gemacht mit Felice Limone Limoncello

Der Limoncello von Felice Limone ist nicht nur zum Trinken da, er eignet sich auch hervorragend als Dessert.

Das Limoncello-Dessert von Felice Limone ist schnell gemacht und schmeckt super-lecker. Besonders, weil der Limoncello von Hand und nur mit ausgewählten Früchten gemacht ist, verleiht er dem Dessert einen unverwechselbaren Geschmack. Holen Sie sich den Italien-Urlaub nach Hause. Für vier Portionen des Limoncello-Desserts benötigen Sie:

Zutaten für das Limoncello-Dessert:

4 x1cl-2cl Felice Limone Limoncello
4 x französisches Gebäck (z. B. Bonne Maman Galettes)
100 g Schlagsahne
30-40 g Zartbitterschokolade

Zubereitung:

Limoncello auf einen kleinen Teller geben, das Gebäck in den Limoncello legen und mit geschlagener Sahne bestreichen.
Zartbitterschokoladesplitter auf die Sahne streuen. Abschließend hübsch garnieren.