Produkte der Essigmanufaktur Voß-Wölker

Die Essigmanufaktur Voß-Wölker bietet Spezialitäten, die im Einklang mit der Natur produziert wurden. Quelle: Voß-Wölker

Was: Als Basis für die Essig-Spezialitäten der Essigmanufaktur Voß-Wölker wird ein feiner Weißwein-Essig, direkt verkostet und ausgewählt bei anspruchsvollen Winzern aus Rheinhessen und von der Mosel verwendet.

Ausschließlich unbehandelte, naturbelassene Früchte und Blüten verleihen den Essigen ihr intensives Aroma, sodass die Kreationen geschmacklich völlig anders sind als traditionelle Essige. Denn bei diese steht zum Würzen oder Konservieren Säure im Vordergrund.

Im gesamten Produktionsablauf verzichtet die Essigmanufaktur Voß-Wölker auf Konservierungs- oder Aromastoffe, um ein echtes Naturprodukt, ausschließlich aus ausgesuchtem Weißwein-Essig, handverlesenen Früchten und Blüten sowie einer kleinen, genau abgestimmten Menge Zucker besteht, anbieten zu können.

Und Gutes tut die Manufaktur nicht nur bei der Produktion: Von jeder verkauften Flasche des Advent- und Himbeer-Schoko-Balsams ging ein Euro an die Onkologische Station (Kinderkrebshilfe) im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Uni-Klinik Mainz. Viele Besucher unserer Manufaktur in Mommenheim warfen spontan einen persönlichen Beitrag in die Spendenbox.

Wer: Angelika Voß-Wölker produziert nach dem Grundsatz: „Die Natur liefert die köstlichsten Produkte, wenn wir ihrem Rhythmus folgen und auswählen, was uns die Jahreszeit bietet.“ Entsprechend richtet sich der Produktionszyklus ganz nach der Natur. Nur so gelingt es, das herrliche Aroma reifer Birnen, Zwetschen, Quitten, Feigen, Beeren oder Kirschen und den Duft von Holunder- oder Lavendelblüten einzufangen. Wer möchte, kann die Essige vor Ort im rheinhessischen Mommenheim bei Mainz verkosten – oder in einem der Partnerläden, die die Spezialitäten führen.

Wo: www.essig-voss-woelker.de

Zum Rezept der Essigmanufaktur